Herzlich Willkommen auf dem Oberhof.

Hier haben unsere Pferde endlich eine Bleibe gefunden, wo es bestes Futter und optimale Haltungsbedingungenen gibt, weil wir alles selbst beeinflussen können..!

Der Oberhof liegt gleich außerhalb von Raibach, einem Ortsteil von Groß-Umstadt, am Ende des Tals eingebettet in Wiesen und Wald. Unsere Pferde bewohnen den Offenstall mit angeschlossenen Weiden.
Unser Heu wächst auf eigenen Heuwiesen, die nicht beweidet werden und wird in engmaschigen Heunetzen gefüttert.

Im Stall stehen Boxen für Gastpferde bei Kursen oder für Wanderreiter zur Verfügung. Bei Bedarf können auch eigene Koppeln abgesteckt werden.

Es gibt eine kleine Reithalle und einen großen Außenplatz und mehr als genug Gelände.
Vor unserem Einzug haben wir die Hütten aufgeräumt und hergerichtet.

Auch unten im Boxenstall hatten wir noch zu reparieren.

Die Küche im Reiterstübchen haben wir bei ebay ersteigert und nun frühstücken wir an den Wochenenden immer gemeinsam bevor wir ausreiten.

ach, wir haben es schon gut!!!J

.

.

.

.

.
.

Unseren Sommerurlaub 2009 haben wir mit der Befestigung des Paddocks verbracht.
.

.

Hier wird gerade der alte Boden abgeschoben. Den Knicklader haben wir vom Nachbarn geliehen J
.

.

.

Die Baumstämme mußten mit schwerem Gerät an Ort und Stelle gebracht werden.
.

.

.

Erst die Drainageschüttung ordentlich verteilen....
.

.

.

... danach die Paddockplatten verlegen und mit noch mehr Drainageschüttung plan rütteln.
.

.

Zum Schluß noch Sand drauf und die Baumstämme ordentlich mit Recycling verfüllen. Das macht super Hufe.
.

.

.

Und natürlich noch die Fellnasen einziehen lassen...

.

.

.

Wir werden auch weiterhin verbesserungswürdiges finden und ordentlich herrichten.

Wir haben z.B. Licht in den Hütten und können dank festgerütteltem Recycling trockenen und sauberen Fußes hinter den Hütten nach oben laufen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Wir trauen unseren Pferden mit ihren Hufen einfach immer noch viel zu wenig zu..!