Cravelcruncher?

In den meisten Fällen gibt es aufgrund der Haltungsbedingungen einfach Grenzen was die Belastbarkeit angeht. Gesund werden die Hufe, das ist mal klar, aber richtige Hochleistungsbarhufe können nur sich nur entwickeln, wenn die Anforderung dafür da ist. Ein Offenstall mit nur Sand, Pflastersteinen und/oder Koppel trainiert keen Huf. Reine Weidehaltung schon gar nicht!!

 

Erst in Kombination von Laufwegen und Schotter oder Rundkiesel werden es

 

Cravelcruncher - Schotterbrecher.

 

Da halt nicht jeder die Möglichkeit die Pferde entsprechend zu halten, kommen zur langsamen Verbesserung der Hufsubstanz einfach Hufschuhe zum Einsatz. In der Regel nur vorübergehend fürs Gelände.